Technologie - ABB will im Bereich Prozessautomation zukaufen

Der Elektrotechnikkonzern ABB will die Sparte Prozessautomation langfristig rentabler machen.
19.05.2022 11:00
Die ABB-Zentrale in Mannheim, der Hauptsitz von ABB Deutschland.
Die ABB-Zentrale in Mannheim, der Hauptsitz von ABB Deutschland.
Bild: ABB

Das Unternehmen setzt dafür auf Preisgestaltung, ergänzende Zukäufe und Kostenmanagement, teilte ABB mit. ABB erwartet weiterhin zweistellige Zuwachsraten für Software und digitale Dienstleistungen.

Aus dem Accelleron-Geschäft, vormals Turbocharging, will das Unternehmen aussteigen. Ohne diesen Bereich wäre der Geschäftsbereich Prozessautomation im vergangenen Jahr auf 5,5 Milliarden Dollar Umsatz und eine operative Gewinnmarge von 11,1 Prozent gekommen.

(Reuters)