Apotheken - Galenica hat neuen Produktechef

Bei der Apotheken-Gruppe Galenica wird Thomas Szuran in die Geschäftsleitung berufen.
21.09.2018 07:29
Amavita-Apotheke der Galenica-Gruppe.
Amavita-Apotheke der Galenica-Gruppe.
Bild: ZVG

Szuran werde am 14. Januar die Leitung des Geschäftsbereichs Products & Brands übernehmen und in dieser Funktion Torvald de Coverly Veale ablösen, teilte Galenica am Freitag mit. Der erfahrene de Coverly Veale wird aber auch künftig sein Know-how in die Entwicklung des Consumer-Healthcare-Geschäfts einbringen, welches seit diesem Jahr unter dem Namen Verfora geführt wird. Dabei werde er auch Thomas Szura in seiner neuen Rolle aktiv unterstützen, so die Mitteilung weiter.

Szuran war in den letzten fünf Jahren Geschäftsleiter bei der Zürcher Biomed AG, ein Handelsunternehmen für rezeptpflichtige sowie frei verkäufliche pharmazeutische Produkte in der Schweiz. Und seit 2013 präsidiert er den Verband der OTC Industrie der Schweiz (ASSGP).

Der Bereich Products & Brands wurde im Jahr 2015 ins Leben gerufen. Hier werden nebst anderen Tätigkeiten bekannte Markenprodukte wie Perskindol, Anti-Brumm, Algifor oder Triofan am Markt vertrieben und kommerzialisiert.

(AWP)