Baukonzern - Implenia erhält Grossauftrag in Zürich Oerlikon

Implenia hat in Zürich Oerlikon einen Grossauftrag im Wert von 150 Millionen Franken an Land gezogen. Der Baukonzern baut dort im Auftrag der Leutschenbach AG drei Wohnhochhäuser sowie Sockelgeschosse.
27.06.2017 08:08
Die Implenia-Aktie hat in diesem Jahr 1 Prozent verloren.
Die Implenia-Aktie hat in diesem Jahr 1 Prozent verloren.
Bild: ZVG

Damit gewinne die Gruppe einen weiteren bedeutenden Auftrag in Zürich Nord, wo sie aktuell ihre "Hochhauskompetenz" beim Andreasturm unter Beweis stelle, teilte Implenia am Dienstag mit. Das Projekt Wolkenwerk umfasst mehr als 300 Eigentumswohnungen in den drei Türmen. Entworfen wurde es von Staufer & Hasler Architekten und Ballmoos Krucker Architekten.

Der Spatenstich erfolgt Ende August 2017. Ende 2019 sollen dann die ersten Abnahmen stattfinden, so dass die Wohnungen Anfang 2020 gestaffelt bezogen werden können. Bereits heute können die Kunden die Wohnungen virtuell begehen und ihre Wünsche anbringen.

(AWP)