Biotech - Basilea präsentiert Daten zu Krebskandidaten an Fachkongress

Das Pharmaunternehmen Basilea hat am Fachkongress ANE Daten zu seinem Krebskandidaten Derazantinib vorgelegt.
11.10.2021 08:15
Ein Basilea-Mitarbeiter entnimmt im Labor eine Probe.
Ein Basilea-Mitarbeiter entnimmt im Labor eine Probe.
Bild: ZVG

Konkret handelt es sich um Daten aus einer präklinischen Studie, in der Derazantinib in Kombination mit dem Chemotherapie-Wirkstoff Paclitaxel zur Behandlung von Magenkrebs getestet wurde.

Die Kombination habe in einer Reihe von Magenkrebs-Modellen synergistische Antitumor-Wirkung gezeigt, teilte Basilea am Montag mit. Die Daten untermauern demnach die potenzielle Rolle von Derazantinib bei der Behandlung von Magenkrebspatienten.

(AWP)