Biotech - Relief Therapeutics kann Verlust reduzieren

Das Biotechnologieunternehmen Relief Therapeutics hat den Verlust im ersten Halbjahr markant reduziert.
28.09.2018 07:03
Ampullen in einem Pharma-Labor.
Ampullen in einem Pharma-Labor.
Bild: Bloomberg

Von Januar bis Juni verringerte sich das Nettodefizit auf 365'000 Franken, wie Relief am Donnerstagabend in einem Communiqué bekannt gab. Im Vorjahressemester hatte sich der Nettoverlust noch auf 1,07 Millionen Franken belaufen.

Der Betriebsverlust vor Abschreibungen und Amortisationen (EBITDA) schrumpfte auf 420'000 Franken nach einem Minus von 1,05 Millionen vor einem Jahr. Grund seien die drastischen Kürzungen bei den Personal-, Verwaltungs- und Betriebskosten, hiess es weiter.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
RELIEF THER Hlg N0.318-0.63%
RELIEF THER Hlg N0.318-0.63%

Investment ideas