Biotech - Relief Therapeutics verschiebt Generalversammlung wegen formaler Mängel

Das Biotechnologieunternehmen Relief Therapeutics verschiebt seine für den 19. Juni angesetzte ordentliche Generalversammlung auf den 17. Juli 2020.
17.06.2020 22:43
Relief Therapeutics an der Schweizer Börse kotiert.
Relief Therapeutics an der Schweizer Börse kotiert.
Bild: ZVG

Bei der Publikation der Einladung zur Generalversammlung wurde eine formale Vorgaben nicht erfüllt, wie einer Mitteilung des Unternehmens vom Mittwochabend zu entnehmen ist.

Die Tagesordnung und die Anträge des Verwaltungsrats an die Aktionäre blieben unverändert, heisst es in der Mitteilung. Die neue Einladung werde nun an die Aktionäre versandt. Wegen der Covid-19-Pandemie werde die Generalversammlung ohne persönliche Anwesenheit der Aktionäre abgehalten werden. Das Unternehmen entschuldigt sich in der Mitteilung bei seinen Aktionären.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
RELIEF THER Hlg N0.151+16.15%

Investment ideas