Digitalisierung - Vontobel lanciert strukturiertes Produkt auf der Blockchain

Die Bank Vontobel bietet erstmals eines ihrer strukturierten Produkte auf der Blockchain an.
01.10.2019 13:00
Die Blockchain ist ein System dezentraler Datenspeicher.
Die Blockchain ist ein System dezentraler Datenspeicher.
Bild: Pixabay

Es handelt sich um ein Tracker-Zertifikat auf einen Aktienkorb, das nun durch einen sogenannten "Smart Contract" auf der Blockchain abgebildet wird. Vontobel ist laut eigenen Angaben auch weltweit der erste Emittent eines solchen strukturierten Produkts in Form eines "Asset Tokens".

Bei dem nun auf Blockchain erhältlichen Tracker-Zertifikat auf den "Vontobel Swiss Research Basket" handle es sich um eine der erfolgreichsten strukturierten Produkte von Vontobel, sagte Marco Hegglin, Leiter Business Management bei Vontobel, auf Anfrage.

Die Bank Vontobel setzt damit laut Mitteilung vom Dienstag ihre Strategie im Blockchain-Bereich fort: Die Bank hatte bereits 2016 erste Zertifikate auf Bitcoin lanciert und bietet zudem den "Digital Asset Vault" zur Verwahrung von digitalen Vermögenswerten an.

Der "Asset Token" basiert auf der Blockchain der Zuger Ethereum-Stiftung. Privatkunden können das Produkt über ihre Hausbank beziehen. Diese ist laut Hegglin grundsätzlich auch dafür zuständig, welche Kosten beim Kunden anfallen. Da bei der Emission über die Blockchain aber Courtagen und Börsengebühren wegfallen, dürfte der "Token" gegenüber dem "klassischen Produkt" einen Preisvorteil haben.

(AWP)

 

Ausgewählte Produkte auf Vontobel

Symbol Typ Coupon PDF
MCLUJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 8.15% PDF
MCZSJB Multi Barrier Reverse Convertible 8.00% PDF
MCRZJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 6.80% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär