«Finanzberater des Jahres 2019» - Das sind die besten Finanzplaner

Einmal jährlich wird durch einen Verbund von Finanzausbildern die Auszeichnung «Finanzberater des Jahres» vergeben. Die Bestplatzierten in Wort und Bild.
02.09.2019 13:42
Von Werner Rüedi
Diesjähriger Gewinner der Auszeichnung «Finanzberater des Jahres 2019»: Laurent Hubli von der Mobiliar Versicherung.
Diesjähriger Gewinner der Auszeichnung «Finanzberater des Jahres 2019»: Laurent Hubli von der Mobiliar Versicherung.
Bild: Paul Seewer

Laurent Hubli von der Mobiliar Versicherung ist "Finanzberater des Jahres 2019". Diese Auszeichnung erwarb er sich im gleichnamigen Wettbewerb, der unter dem Patronat der Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich (IAF), der SAQ Swiss Association for Quality und des Berufsbildungsverbandes der Versicherungswirtschaft VBV jährlich und schweizweit vom Institut für Finanzplanung IfFP, dem Fachmagazin "Schweizer Versicherung" und der Finanz- und Wirtschaftsinformationsplattform "cash.ch" durchgeführt wird. Unterstützt wird der Wettbewerb von Helvetia Versicherung, Swiss Life Select und Lawrence Fashion.

Getestet wurden die Teilnehmenden in den fünf Modulen Eigenheimfinanzierung, Steuern, Vermögensanlage, Versicherung/Nichtleben und Vorsorge/Leben. Ebenfalls auf das Podest schafften es Nadine Palli (Rang 2), Swiss Life; Ronny Zaugg und Evelyn Büchi von der Acrevis Bank AG (Ränge 3 und 4) sowie Gabriel Maeder, Fina Finanzplanung AG (Rang 5). Der Wettbewerb 2020 startet am 1. Januar.

 

Die Gruppensieger: Gabriel Maeder, Fina Finanzplanung AG; Evelyn Büchi, Acrevis Bank AG; Nadine Palli, Swiss Life; Ronny Zaugg, Acrevis Bank AG.

 

Trägerschaft, die Veranstalter: Marco Baur, Präsident IAF; Felix Horlacher, Institut für Finanzplanung IfFP; Werner Rüedi, "Schweizer Versicherung".

 

Sponsoren: Pirmin Grüter, Swiss Life Select; Anna K. Milojevic Keller, Lawrence Fashion.

*Fotos: Paul Seewer