Finanzbranche - Zwei Bellevue-Aktionäre schliessen sich zusammen

Zwei Aktionäre der Bellevue Group haben sich zusammengetan und halten nun fast 30 Prozent der Stimmrechte.
26.10.2018 08:09
André Rüegg, CEO der Bellevue Group.
André Rüegg, CEO der Bellevue Group.
Bild: ZVG

Martin Bisang und Jürg Schäppi hätten am Vorabend informiert, dass sie nach Abschluss eines Aktionärsbindungsvertrages neu eine Gruppe bilden würden, teilte die Finanzdienstleisterin am Freitag mit. Die von Bisang vertretene Gruppe kontrolliert den Angaben zufolge 29,47 Prozent der Stimmrechte.

(AWP)