Grossbank - Credit Suisse schliesst Kapitalerhöhung für Real Estate Fund Interswiss ab

Die Credit Suisse hat die angekündigte Kapitalerhöhung für den Immobilienfonds Real Estate Fund Interswiss (CS REF Interswiss) erfolgreich abgeschlossen.
15.09.2021 07:39
Credit-Suisse-Niederlassung in der Altstadt von Lausanne.
Credit-Suisse-Niederlassung in der Altstadt von Lausanne.
Bild: cash/mfo

Durch die Emission fliessen dem Fonds Neugelder in Höhe von 138,9 Millionen Franken zu. Die Liberierung der neuen Anteile erfolge am 17. September, teilte die CS am Mittwoch mit.

Durch die Transaktion steigt die Anzahl der sich im Umlauf befindenden Anteile auf 8,98 Millionen bei einem Nettofondsvermögen von 1,76 Milliarden Franken. Der Emissionserlös soll für den weiteren Ausbau des Immobilienportfolios verwendet werden.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
CS Group N8.786-7.55%
Credit Suisse Real Estate Fund Interswiss205.90+0.24%