Indonesisches Unternehmen - Achiko verkauft Empatkali-Anteile - Fokussierung auf Covid-19-Testtechnologie

Achiko verkauft seine Anteile an dem indonesischen Unternehmen Empatkali. Käufer ist Afterpay, ein börsenkotiertes Unternehmen mit Sitz in Australien.
28.08.2020 07:03
Achiko hat seine Aktien an der Schweizer Börse kotiert.
Achiko hat seine Aktien an der Schweizer Börse kotiert.
Bild: ZVG

Achiko erhalte bei der Transaktion das ursprüngliche Investment von 100'000 US-Dollar zurück, wie es in einer Mitteilung vom Freitag heisst.

Der Erlös aus der Veräusserung soll in die Entwicklung von "Gumnuts" investiert werden, der Corona-Testlösung von Achiko in Asien und Europa. Achiko hatte sich im Dezember 2019 an der Empatkali beteiligt mit dem Ziel, gemeinsam 'buy now, pay later'-Dienstleistungen anbieten zu können.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Achiko N0.223-0.89%
EUR/USD1.2030+0.44%

Investment ideas

Achiko N

Kurs (CHF)
Zeit
0.223
17:11:31
-0.89%
-0.002
Eröffnung 0.230

Traderinfo

0.215
17:15:53
15'647
Geld/Brief
Zeit
Volumen
0.223
17:11:31
44'736
 26%
74% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.207 Mio
0.047 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...