Konjunktur - US Finanzministerin sieht Erholung der Märkte

Nach Einschätzung von US-Finanzministerin Janet Yellen sind die höheren Renditen langfristiger Staatsanleihen ein Zeichen dafür, dass die Marktteilnehmer eine stärkere Erholung erwarten und nicht eine erhöhte Inflation.
06.03.2021 08:53
Janet Yellen während einer Videokonferenz am 19. Januar 2021.
Janet Yellen während einer Videokonferenz am 19. Januar 2021.
Bild: imago images / ZUMA Wire

"Ich sehe nicht, dass die Märkte erwarten, dass die Inflation über das Inflationsziel von zwei Prozent steigt, das die Fed als durchschnittliche Inflationsrate auf längere Sicht hat", sagte Yellen am Freitag in einem PBS Newshour Interview. Sie fügte hinzu, die Vereinigten Staaten benötigten ein schnelleres Jobwachstum als im Februar, aber mit dem 1,9 Billionen Dollar schweren Konjunkturprogramm der Biden Regierung könne bis zum nächsten Jahr Vollbeschäftigung erreicht werden.

(Reuters)