Kooperation - Leonteq vereinbart Partnerschaft mit Banque Internationale à Luxembourg

Der Finanzdienstleister Leonteq hat mit der Banque Internationale à Luxembourg (BIL) eine Partnerschaft vereinbart. Ziel seien Herstellung und Vertrieb strukturierter Anlageprodukte.
30.07.2020 07:47
Leonteq-Standort an der Zürcher Europaallee.
Leonteq-Standort an der Zürcher Europaallee.
Bild: cash

Dabei werde sich die BIL der Technologieplattform von Leonteq für White-Label-Emittenten anschliessen und die Expertise von Leonteq nutzen, teilte das Schweizer Unternehmen am Donnerstag mit.

Die Leonteq-Kunden würden dank der Zusammenarbeit umgekehrt Zugang zu einer umfassenden Auswahl an strukturierten Anlageprodukten erhalten, die gemäss den Schweizerischen und Europäischen Prospektrichtlinien emittiert würden, heisst es weiter.

(AWP)