Ligelizumab - Novartis erzielt Studien-Erfolg mit Mittel gegen Nesselsucht

Novartis hat die Ergebnisse einer Studie mit seinem Produktkandidaten Ligelizumab (QGE031) veröffentlicht.
09.01.2020 07:58
Das Novartis-Logo am Eingang des Hauptsitzes.
Das Novartis-Logo am Eingang des Hauptsitzes.
Bild: Bloomberg

Die Daten dieser mechanistischen Studie zeigen, dass Ligelizumab den wichtigsten Signalweg bei chronischer spontaner Nesselsucht (Urtikaria; CSU) wirksamer hemmt als Xolair, das ebenfalls von Novartis ist.

Wie der Konzern am Donnerstag mitteilte, hätten schon die Ergebnisse früherer klinischer Studien gezeigt, dass mehr Patienten mit Ligelizumab als mit Xolair völlig symptomfrei von CSU sind. Die nun durchgeführte mechanistische Studie unterstütze diese Ergebnisse weiter.

Die Daten seien im Fachjournal "Nature Communications" veröffentlicht worden, heisst es weiter.

(AWP)

 

Ausgewählte Produkte auf Novartis

Symbol Typ Coupon PDF
MDIOJB Multi Barrier Reverse Convertible 9.00% PDF
MCYGJB Multi Barrier Reverse Convertible 8.35% PDF
MDCHJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 7.70% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär

Novartis N

Kurs (CHF)
Zeit
94.40
21.02.2020
-0.17%
-0.160
Eröffnung 93.93

Traderinfo

94.05
21.02.2020
120
Geld/Brief
Zeit
Volumen
94.69
21.02.2020
1'000
 11%
89% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
8.813 Mio
830.23 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...