Mega-Renditen - GameStop-Mania: Sind diese Aktien die nächsten Ziele der Rally-Trader?

Das GameStop-Fieber geht weiter: Rund um den Globus rätseln Anleger, auf welche Titel sich die «Wallstreetbet»-Community als nächstes stürzen wird. Im Visier sind Aktien mit hohen Leerverkaufspositionen.
28.01.2021 10:10
Grafische Darstellung eines möglichen Überschall-Passagierflugzeugs von Virgin Galactic.
Grafische Darstellung eines möglichen Überschall-Passagierflugzeugs von Virgin Galactic.
Bild: imago images / Cover-Images

Rally, Drama, Mega-Renditen: Die Saga um Aktien wie GameStop geht weiter und erfasst immer grössere Teile der Finanzmärkte. Von Amsterdam bis Sydney halten Anleger fiebrig Ausschau nach Titeln, in denen das Geld der meist sehr jungen, auf Sozialen Medien vernetzten "GameStop-Trader" als nächstes fliessen könnte. Im Zentrum des Geschehens steht  das Online-Forum Reddit Wallstreetbets. 

Die Augen richten sich auf Firmen, auf die besonders hohe Leerverkaufspositionen bestehen. Bei GameStop schafften die Trader eine "epischen" Short-Squeeze. Das ist der Fall, wenn nach Leerverkäufen die Aktien zurückgekauft werden müssen und entgegen den Erwartungen der Kurs des Wertpapiers bereits steigt. Auf diese Weise verstärkt sich der Aufwärtstrieb der Aktie: Bei GameStop haben dies die Trader ausgenutzt und damit grosse Hedgefonds mit grossen Short-Positionen in die Knie gezwungen. Die GameStop-Aktie hat um 400 Prozent zugelegt. 

Folgende Titel haben die Märkte derzeit auf dem Schirm - alle haben weisen einen hohen Anteil an Leerverkaufsbeständen auf (siehe weiter unten Grafik): 

SunPower

Das kalifornische Unternehmen stellt Solarzellen und Photovoltaikanlagen her.

Tanger Factory Outlet Centers

Immobilienunternehmen aus dem US-Staat North Carolina, das Einkaufszentren und Outlet-Läden betreibt.

Vir Biotechnology

Immunologieforschungs-Unternehmen mit Sitz in San Francisco.

3D Systems

Entwickler und Hersteller von 3D-Druckern und - Scannern aus South Carolina.

Virgin Galactic

US-Luft- und Raumfahrtunternehmen, das dereinst Weltraumflüge anbieten will. 

Pitney Bowes

Traditonsreicher Hersteller von Frankiermaschinen aus Connecticut.

Bei einigen Unternehmen mit hohen Short-Positionen zeigen sich bereits Ansätze starker Kurssteigeurngen. So ist ein Favorit der Leerverkäufer, das französische Immobilien- und Anlageunternehmen Unibail-Rodamco-Westfield, an der Börse innert weniger Tagen um 20 Prozent angestiegen. Der Onlinandelskonzern Rakuten und das Babypflegeunternehmen Pigeon haben in Tokio 7 Prozent zugelegt.

In Australien wiederum hat ein Unternehmen mit dem Tickerkürzel "GME" 60 Prozent Kursgewinn erhielt, offenbar wegen einer Verwechslung mit GameStop.

Grafik: Quelle: Bloomberg 

(cash/Bloomberg) 

 
Aktuell+/-%
GameStop-A118.18-1.84%
Sunpower Rg35.15-7.96%
3D Systems Rg31.17-19.64%
Virgin Galactic Rg33.77-11.46%

Investment ideas

GameStop-A

Kurs (USD)
Zeit
118.18
02.03.2021
-1.84%
-2.220
Eröffnung 117.00

Traderinfo

118.03
02.03.2021
1'600
Geld/Brief
Zeit
Volumen
118.11
02.03.2021
1'000
 62%
38% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse 3.487 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...