Pandemie - Novartis und Molecular Partners erzielen positive Daten mit Covid-Kandidat

Der Pharmakonzern Novartis und das Biotechunternehmen Molecular Partners haben in ihrer frühen klinischen Studie positive Ergebnisse mit ihrem Covid-19-Kandidaten erzielt.
09.03.2021 07:19
Patrick Amstutz, CEO Molecular Partners.
Patrick Amstutz, CEO Molecular Partners.
Bild: ZVG

Der Kandidat Ensovibep wurde in dieser klinischen Studie der Phase I an gesunden Probanden getestet und habe sich als gut verträglich erwiesen, heisst es in einer Medienmitteilung von Molecular Partners am Dienstag.

Der Start für zulassungsrelevante Studien der Phase II/III ist laut Mitteilung nun für das zweite Quartal 2021 geplant.

Die Daten hätten auch gezeigt, dass der DARPin-Kandidat im Serum eine Halbwertszeit von 2-3 Wochen habe, wie aus präklinischen Experimenten zu erwarten war. Diese Daten bestätigen laut Molecular Partners, dass die systemische Verabreichung einer multispezifischen antiviralen Therapie mit DARPin sicher und gut verträglich ist.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Molecular Partn N23.05+0.22%
Novartis N81.10+0.93%

Investment ideas

Molecular Partn N

Kurs (CHF)
Zeit
23.05
10:37:20
+0.22%
+0.050
Eröffnung 22.80

Traderinfo

22.90
10:32:30
160
Geld/Brief
Zeit
Volumen
23.05
10:37:25
10
 94%
 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.010 Mio
0.221 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...