Pharma - «Cobas 5800»: Roche lanciert neues Molekulardiagnostiksystem

Der Pharmakonzern Roche bring ein neues Testsystem auf den Markt.
18.11.2021 07:25
Am Firmenhauptsitz von Roche in Basel.
Am Firmenhauptsitz von Roche in Basel.
Bild: cash

Beim Cobas 5800 handelt es sich um ein Molekulardiagnostiksystem, das den Zugang zu Tests erweitert und die Patientenversorgung verbessert, teilte Roche am Donnerstag mit.

Das Cobas 5800 System ist ein Neuzugang im Molecular-Portfolio von Roche. Eingeführt wird es in Ländern, die eine CE-Kennung akzeptieren. Durch diese Kennzeichnung erklärt ein Hersteller in der Europäischen Union, dass ein bestimmtes Produkt den geltenden Anforderungen genügt, die in den Harmonisierungsrechtsvorschriften festgelegt sind und dies entsprechend nachgewiesen wurde.

In den USA rechne man mit einer Zulassung durch die US-Behörde FDA im dritten Quartal 2022, wie es in der Mitteilung weiter hiess.

Das Cobas 5800 System ist den Angaben zufolge eine molekulare Echtzeit-PCR-Testlösung, die auf kleinem Raum dank Automatisierung, Konsolidierung, Integration und Standardisierung auch kleineren Laboren, die eine hohe Laborleistung anstreben, eine Alternative bieten.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Roche Hldg G318.00-1.41%

Roche GS

Kurs (CHF)
Zeit
318.00
16:26:35
-1.41%
-4.550
Eröffnung 322.70

Traderinfo

317.95
16:26:36
174
Geld/Brief
Zeit
Volumen
318.00
16:26:42
256
 40%
60% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.432 Mio
138.00 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...