Pharma - Tumortest von Roche weltweit erhältlich

Roche meldet die weltweite Verfügbarkeit des FoundationOne Liquid-Tests.
24.09.2018 07:21
Konzernzentrale von Roche in Basel.
Konzernzentrale von Roche in Basel.
Bild: cash

Dabei handelt es sich um einen neuartigen blutbasierten genomischen Profiling-Test, der 70 der am häufigsten vorkommenden mutierten Gene in soliden Tumoren erkennen kann, heisst es in einer Medienmitteilung des Pharmakonzerns am Montag.

Viele Krebspatienten hätten nicht ausreichendes oder unzureichendes Gewebe für genomische Tests. Sie dürften daher besonders von dem neuen Angebot profitieren. Der FoundationOne Liquid ergänzt den bereits in den USA lancierten Test FoundationOne CDx.

(AWP)