Pharmabranche - Novartis baut in Schweizerhalle neue Produktionsanlage

Novartis baut in Schweizerhalle im Kanton Basel-Landschaft zwei neue Produktionslinien zur Herstellung von Wirkstoffen. Der Pharmakonzern nimmt dafür rund 70 Millionen Franken in die Hand.
01.09.2020 09:35
Niederlassung von Novartis in Langkampfen im Tirol.
Niederlassung von Novartis in Langkampfen im Tirol.

In den nächsten Monaten werde in einem bestehenden Gebäude in Schweizerhalle eine moderne Anlage zur Produktion komplexer Wirkstoffe entstehen, teilte Novartis am Dienstag mit. Die Wirkstoffe will der Konzern künftig für sein Entwicklungsportfolio einsetzen.

Die Produktion erfolge künftig in verschiedenen Prozessschritten, die einen kontinuierlichen Schichtbetrieb und zusätzliche, gut ausgebildete Mitarbeitende erfordere, heisst es weiter. Laufe alles nach Plan, werde die Arbeit an den neuen Produktionslinien Ende 2021 aufgenommen.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Novartis N82.25-0.82%