Pharmazulieferer - Siegfried wird Impfstoff von Novovax abfüllen

Der Pharmazulieferer Siegfried sichert sich einen Anteil vom Covid-19-Kuchen.
04.05.2021 22:09
Standort von Siegfried in Pennsville, USA.
Standort von Siegfried in Pennsville, USA.
Bild: Siegfried

Sollte der Impfstoffkandidat zugelassen werden, den die Firma Novovax entwickelt, werden die Zofinger diesen abfüllen. Der Herstellungs- und Liefervertrag zwischen Novavax und Siegfried habe eine anfängliche Laufzeit bis Ende 2021 mit Option auf Verlängerung, heisst es in einem Communiqué vom Dienstagabend.

Der Impfstoffkandidat werde derzeit von verschiedenen Gesundheitsbehörden weltweit zur Zulassung geprüft und soll ab etwa Mitte 2021 am Produktionsstandort von Siegfried in Hameln (Deutschland) abgefüllt werden. Der von Siegfried abgefüllte Impfstoff sei dabei für den Vertrieb ausserhalb der USA bestimmt. 

(AWP)

 
Aktuell+/-%
Siegfried Hldg N821.00+2.24%
Novavax Rg129.86+7.32%

Siegfried Hldg N

Kurs (CHF)
Zeit
821.00
17:30:58
+2.24%
+18.000
Eröffnung 812.00

Traderinfo

818.00
17:18:08
6
Geld/Brief
Zeit
Volumen
819.50
17:19:35
45
 12%
88% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.005 Mio
3.899 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...