Schweizer Börse - Erster ETF auf medizinisches Cannabis an der SIX

Die Schweizer Börse SIX hat HANetf als neuen ETF-Emittenten gewonnen.
02.06.2020 08:30
Hanf zählt zu den ältesten Nutz- und Zierpflanzen der Erde.
Hanf zählt zu den ältesten Nutz- und Zierpflanzen der Erde.
Bild: unsplash.com

Dieser hat fünf neue aktienbasierte ETF im Schweizer Markt lanciert, darunter den ersten ETF auf medizinisches Cannabis. Damit steigt die Zahl der bei SIX gelisteten ETF-Anbieter auf 26 und die Anzahl der ETFs auf den Rekordstand von 1'581, wie die Börsenbetreiberin am Dienstag mitteilte.

HANetf ist den Angaben zufolge ein 2017 gegründeter und unabhängiger Anbieter von ETFs und arbeitet mit Vermögensverwaltungsgesellschaften zusammen.

(AWP)