Technikkonzern - ABB-Bereich Dodge könnte laut Bloomberg an amerikanische RBC Bearings gehen

Der Technologiekonzern ABB hat offenbar einen Käufer für seine Division Mechanical Power Transmission, bekannt unter dem Markennamen Dodge, gefunden.
26.07.2021 08:03
Niederlassung von ABB Schweiz in Zürich.
Niederlassung von ABB Schweiz in Zürich.
Bild: cash

Der Technologiekonzern ABB steht bekanntlich unmittelbar vor einem Verkauf seiner Division Mechanical Power Transmission, bekannt unter dem Markennamen Dodge. So erklärte ABB-CEO Björn Rosengren vergangene Woche gegenüber AWP, dass er hoffe, bereits in einigen Wochen über den Verkauf von Dodge berichten zu können. Die Nachrichtenagentur Bloomberg nennt nun in einem Artikel die amerikanische RBC Bearings als möglichen Käufer.

Eine Vereinbarung könnte bereits in der laufenden Woche erzielt werden, so Bloomberg mit Verweis auf mit der Sache vertraute Personen. Als möglicher Transaktionspreis wird ein Wert von über 2,5 Milliarden US-Dollar genannt.

ABB wollte die Spekulationen auf Anfrage von AWP nicht kommentieren.

(AWP)

 
Aktuell+/-%
ABB N32.41+0.19%
Royal Bank Canad Rg128.14+1.91%

ABB Aktie

Kurs (CHF)
Zeit
32.41
03.12.2021
+0.19%
+0.060
Eröffnung 32.44

Traderinfo

32.85
03.12.2021
8
Geld/Brief
Zeit
Volumen
32.85
03.12.2021
25
 24%
76% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
5.151 Mio
168.26 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...