US-Pharmariese  - Pfizer traut sich mehr Gewinn zu

Der an einem Corona-Impfstoff arbeitende US-Pharmariese Pfizer hat seine Gewinnprognose für 2020 erhöht.
28.07.2020 14:11
Pfizer-CEO Albert Bourla.
Pfizer-CEO Albert Bourla.
Bild: ZVG

Pfizer hob seine Erwartungen für den bereinigten Gewinn von 2,25 bis 2,35 Dollar je Aktie am Dienstag auf 2,28 bis 2,38 Dollar je Aktie an. Beim Krebs-Mittel Ibrance und dem Blutgerinnungshemmer Eliquis sei die Nachfrage gestiegen. Insgesamt gaben Umsatz und Gewinn im Quartal aber nach - der Rückgang fiel aber geringer aus als von Analysten erwartet.

Pfizer und die Mainzer Biotech-Firma BioNTech hatten erst am Vorabend erklärt, einen Impfstoff-Kandidaten gegen das Coronavirus an bis zu 30'000 Menschen zu testen. Sollte das erfolgreich sein, könne bereits im Oktober eine Zulassung des Impfstoffs bei den Behörden beantragt werden. 

(Reuters)

 
Aktuell+/-%
Pfizer Rg41.49-0.43%
BioNTech Sp ADS247.68-1.06%

Investment ideas

Pfizer Rg

Kurs (USD)
Zeit
41.49
15.10.2021
-0.43%
-0.180
Eröffnung 41.90

Traderinfo

41.48
15.10.2021
111'700
Geld/Brief
Zeit
Volumen
41.49
15.10.2021
196'100
 36%
64% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse 6.353 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...