Wikifolio der Woche: «Succestecbrands»

Transparent und offen für alle: Auf wikifolio.com teilen Trader ihre Anlageideen mit anderen Nutzern und erstellen ein eigenes Finanzprodukt. Wir stellen jede Woche einen Trader vor. Diese Woche: Wilfried Schopges.
08.06.2017 16:30
Wikifolio der Woche: «Succestecbrands»
Bild: Pixabay

Wikifolio-Trader Wilfried Schopges glaubt daran, dass man mit Investitionen in Tech-Werte an der Börse erfolgreich sein kann.

Schopges investiert mittelfristig vor allem in US-amerikanische Software- und Technologiehersteller. In seinem Wikifolio "Succestecbrands" handelt er derzeit 27 Einzelwerte, wodurch er versucht, nicht zu stark von der Volatilität einzelner Tech-Werte abhängig zu sein. Gleichzeitig verzichtet er auf den Einsatz von ETF oder Optionsscheinen. Seine Trades begründet er mit aktuellen Unternehmensdaten und dem Newsflow.

Mit seiner Handelsidee hat Schopges den US-Tech-Aktienindex Nasdaq 100 outperformt. Der Nasdaq 100 ist seit Beginn des Wikifolios im März 2013 um 107 Prozent gewachsen. Sein Wikifolio hat im gleichen Zeitraum ein Plus von 144 Prozent - bei einem maximalen Verlust von 21,9 Prozent - erzielt. Anleger haben in das dazugehörige Wikifolio-Index-Zertifikat rund 410'000 Euro investiert.

Performance seit März 2013 +143,86%
Maximaler Verlust (bisher) –21,89%
Total investiertes Kapital € 410'472,61

 

So funktioniert Wikifolio

 

 

 

cash.ch ist Partner von Wikifolio. Sämtliche Wikifolios lassen sich via cash.ch/Wikifolio direkt auf cash.ch zum Pauschaltarif handeln.

Jedes Investment in Wertpapiere und andere Anlageformen ist mit diversen Risiken behaftet. Es wird ausdrücklich auf die Risikofaktoren in den jeweiligen Endgültigen Bedingungen, dem Basisprospekt nebst Nachträgen und den vereinfachten Verkaufsprospekten der Lang & Schwarz Aktiengesellschaft auf www.Wikifolio.com, www.ls-tc.de und www.ls-d.ch hingewiesen. Die Performance der Wikifolios sowie der jeweiligen Wikifolio-Zertifikate bezieht sich auf eine vergangene Wertentwicklung. Von dieser kann nicht auf die künftige Wertentwicklung geschlossen werden. Stand: 02.06.2017