Guru-Flash 11:15

Tendenz - up, up, and away!
03.12.2014 11:15

Tendenz - up, up, and away!

SMI - neuer Ausbruch - Charttechniker sehen weitere 100-200 Punkte möglich.

Trading - Trader sind heute dabei bei Geberit, Givaudan (Händler-Kommentar: "nicht zu töten"), Novartis, Roche und Zürich. Gemieden werden Nestlé.

Bobst - heutiges Investorentreffen - Auftragseingang harzt, aber gedämpfte Zuversicht.

Gold - Kepler-Cheuvreux: "substanzieller Rückschlag bis 960 möglich." Gold derzeit 1205, Silber 16.50.

Dollar - zieht weiter an, derzeit 0.9768!

Baugewerbe - Auftragsrückgang im 3. Quartal minus 6,98pc. Verstimmt bei Implenia.

Zurich - JP Morgan geht auf neutral 315: die Kursavancen müssen verdaut werden. Ist aber immer noch gut gestimmt.

Kudelski - UBS neutral 14, aber Baader-Helvea für kaufen bis 16: "Lizenzabkommen mit VEVO ist positiv."

Ems Chemie - ZKB ist klar für Übergewichten!

ABB - holt 55 Millionen-Dollar-Auftrag in Indien.

Optionen - querbeet wird gekauft: FNEOA, KSMAQ, NOVAC, ROGKJ, SSMIY, KICLE, BALZE, UBSLA, UHRAA, RIZZG, VZTGOLE, ZUZKX, EURCH.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 04.12.14