Guru-Flash 11:15

Tendenz - weiter Gewehr bei Fuss!
16.03.2016 11:15

Tendenz - weiter Gewehr bei Fuss!

SMI - in engen Bahnen - keine Volatilität, was sehr ungewöhnlich ist. Alte Börsenregel: längerer Stillstand gleich Rückgang.

Aryzta - weiter unter dem Hammer - klarer Margenverkauf (Margin Call) des CEO. Hatte zu viele Aktien gekauft und noch mehr Optionen bezogen. Und das auf Kredit. Die Lombardkredite offensichtlich nicht mehr absprachegemäss gedeckt. Statt drohender Exekution (Zwangsverkäufe der Bank) direkte Verkäufe über die Börse. Bitter..!Aktie minus 10pc!

Aryzta II - Vontobel setzt auf halten bis 45.

LafargeHolcim - morgen Jahresabschluss. Erstmals ein echter Überblick über den Zusammenschluss und die Kosten!

China - PK der Partei-Spitze zur Verabschiedung des 5-Jahres-Plans stösst im Fernen Osten bei den Finanzplätzen auf Misstrauen. Weitere Details wollen abgewartet sein. Insider in Hongkong melden, dass 46pc (!) aller neuen Kredite, die eigentlich zur Ankurbelung des Binnengeschäfts gedacht sind, zur Tilgung bestehender Bankschulden eingesetzt werden. Das bringt kein Wachstum..!

Credit Suisse - Aktien seit gestern unter dem Hammer. Erste Gerüchte wollen von einem "schwierigen" 1.Q. wissen, dass nochmals "schmerzhafte" Spuren hinterlassen wird.

Optionen - bei stagnierenden Kursen geht gar nichts: NIKIT, KSMAMZ, NIKCT, MROGB, FNESC, MROGC, KSMAEZ, NESPA, ETSMI, SWDIV.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 17.03.2016.