Guru-Flash 11:15

Tendenz - schwach
03.05.2016 11:16

Tendenz - schwach

SMI - UBS und Credit Suisse reissen den Index ins Elend.

UBS - Titel wird nach dramatischem Gewinneinbruch im 1.Q. gehämmert - anhaltend unter Druck.

UBS II - weiterer Stellenabbau im Tun - "man hat den Eindruck, dass die selber nicht wissen, wie es weitergehen soll", höre ich von einem Banker - auf VR und Geschäftsleitung wartet eine hitzige GV!

UBS III - in einer ersten Reaktion werden Analysten-Ratings bestätigt: Vontobel kaufen mit Kursziel 21 (!); Deutsche Bank halten bis 18; Baader-Helvea halten bis 16.70.

Credit Suisse - ebenfalls schwach - 14-Franken-Marke gegen unten durchbrochen.

Swisscom - in der Eröffnung gute Käufe, dann einige Gewinnmitnahmen, die absorbiert werden.

Straumann - Quartalszahlen und Aussichten werden honoriert - Julius Bär erhöht auf kaufen (halten) mit Ziel 355 (330).

Baloise - Dividendenabgang von 5 Franken.

Leonteq - fallen auf neues Mehrjahrestief.

Konsumentenstimmung Schweiz - bleibt im April unter dem Durschnitt - Aussichten werden als relativ gedämpft eingestuft.

Optionen - SMI-Puts im Vordergrund. Umsatz und Bewegung in: KSMAMZ, MSMAOV, MSMCU, CBAKSP, CSGPO, CSGYA, MSMALZ, UBSWZ, ROKKG, VTSMFZ.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 04.05.2016.