Auch an der Schweizer Börse - Leerverkäufer: Rette sich, wer kann!

Nicht nur in New York werfen Leerverkäufer das Handtuch. Kurse der "most shorted" Aktien gehen durch die Decke. Ähnliches bei Meyer Burger, GAM oder Valora zu beobachten. Wird gar gezielt Jagd auf Leerverkäufer gemacht?
24.11.2020 08:26
cash Insider

Das ist an den Märkten passiert

New Yorker Börse dank Anschlusskäufen höher. Trump geht. Frühere Fed-Chefin Janet Yellen als neue US-Finanzministerin im Gespräch. Spricht sich doch tatsächlich für notenbankgestützte Aktienkäufe Notenbank aus. US-Aktienfutures nachbörslich deshalb um bis zu 0.7 Prozent im Plus. Sorgt für ausgelassene Stimmung an den asiatischen Märkten. Sollte auf Europa und die Schweiz abfärben. Defensive Schwergewichte vermutlich ein Bremsklotz.

SMI hinkt vorbörslich anderen europäischen Indizes hinterher. Selektives Kaufinteresse in Swatch Group und Richemont. Geld fliesst auch in andere Zykliker sowie in die Finanzwerte. Banken hingegen schwächer, wobei UBS ex Dividende gehandelt werden. Schwergewicht Novartis dem breiten Markt ebenfalls keine wirkliche Stütze.

Diese Aktien schlagen vorbörslich aus

Gewinner
Idorsia +3.7% (Produktnews)
Richemont +1.3% (Heraufstufung)

Verlierer:
UBS -1.5% (ex Dividende)
Credit Suisse -0.5% (Wertberichtigungen)

Das sind die heutigen Schlagzeilen, Gerüchte und Kursziele

Novartis: Viel versprechende Vorabinformationen zum diesjährigen Investorentag. Erhöht das Sparziel auf 2 (1.5) Mrd $ und ruft 2.5 Mrd $ schweres Aktienrückkaufprogramm ins Leben. ZKB zuversichtlich, ist für ÜBERGEWICHTEN.

Aryzta: Finanzinvestor Elliott verzichtet auf gewisse Bedingungen. Erhöht die Erfolgswahrscheinlichkeit des 0.80 Fr. je Aktie schweren Angebots. Kepler Cheuvreux will REDUCE bis 0.60 Fr. unter positiven Vorzeichen überdenken.

ABB: Reger Handel in der in New York gehandelten Aktie. Rechnerische Parität bei 24.26 Fr.

AMS: J.P. Morgan erhöht auf 26 (21.50) Fr. und bestätigt OVERWEIGHT. Deutliche Rentabilitätsverbesserungen bei Osram Licht erwartet. Mögliche Devestitionen als "Wildcard".

Bossard: Vontobel ist für HOLD bis 170 (169) Fr. Strategisches Investment macht Sinn.

Credit Suisse: Zu a.o. Wertberichtigungen in Höhe von rund 450 Mio $ auf Beteiligung an York Capital Mgmt gezwungen. Dividendenpläne jedoch nicht davon betroffen. Schatten der Vergangenheit seien lang, so meint die ZKB. Ist für MARKTGEWICHTEN.

Idorsia: Veröffentlich positive Studienergebnisse zu Clazosentan. Vontobel geht auf 31 (30) Fr. mit BUY. Jefferies erhöht auf 31 (28) Fr. mit HOLD.

Partners Group: Morgan Stanley bockfest, ist für OVERWEIGHT bis 1108 (978) Fr.

Relief Therapeutics: Veröffentlich erste erfolgreiche Ergebnisse aus erweiterter Notfallanwendung von Aviptadil bei Covid-19-Patienten in kritischem Zustand.

Richemont: Credit Suisse kapituliert. Geht auf NEUTRAL (Underperform) bis 75 (54) Fr. Nachfrage erholt sich stärker als gedacht. Fortschritte bei den Kosten.

Sonova: Stellt an Investorenkonferenz der Credit Suisse Wiederaufnahme des Aktienrückkaufprogramms in Aussicht. J.P. Morgan erhöht auf 226 (212) Fr. mit NEUTRAL.

Swatch Group: Obsiegt im Rechtsstreit um die Namenrechte gegen Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton. Hamilton is Marken-Botschafter für den zum Rivalen Richemont gehörenden Uhrenhersteller IWC.

Swiss Re: Bryan Garnier ist für BUY bis 100 (95) Fr. Barclays bleibt hingegen bei OVERWEIGHT bis 95 (91) Fr. Kürzt Gewinnschätzungen um bis zu 11 Prozent. HSBC geht auf 102 (101) Fr. mit BUY.

V-Zug: MainFirst Bank startet mit BUY bis 95 Fr.

VAT Group: UBS will es wissen, ist für BUY bis 207 (190) Fr.

Vifor: Research Partners starten mit HALTEN bis 122 Fr. Wachstumsaussichten für die Jahre nach 2022 sind intakt.

Zurich Insurance: Bryan Garnier bleibt bei NEUTRAL. Neuerdings jedoch bis 410 (360) Fr. Barclays ist für OVERWEIGHT bis 405 (388) Fr.

Derivate: Kaufinteresse im Knock-out-Call KCPPJB auf Richemont. Ansonsten eher magere Umsätze. Beschränken sich auf die beiden Knock-out-Puts ODAA3V und ODAAZV auf den DAX.

Marktdaten

Indizes

SMI Vorbörse10'975.34+0.10%
DOW JONES30'937.04-0.07%
NIKKEI28'635.21+0.31%

Währungen

EUR/CHF1.0780-0.06%
USD/CHF0.8866-0.04%
Bitcoin in USD31'830.5350-2.35%

Rohstoffe

Ölpreis (Brent)56.02+0.51%

Edelmetalle USD/Unze

Gold 1 Uz1'848.15-0.14%
Silber 1 Uz 99925.37-0.37%
Platin 1 Uz 9991'095.00-0.99%

Edelmetalle CHF/kg

Gold 1 Kg52'687.00-0.14%
Silber 1 Kg 999723.20-0.37%
Platin 1 Kg31'217.00-0.99%
 
Aktuell+/-%
Novartis N84.33-2.09%
ARYZTA N0.828+1.72%
ABB N26.78+0.71%
ams I21.85+6.79%
OSRAM Licht N52.00+0.74%
Bossard Hldg N206.00+2.23%
CS Group N12.0000.00%
Idorsia N28.74+0.49%
RELIEF THER Hlg N0.399-7.42%
CieFinRichemont N83.72+1.04%
Sonova Hldg N227.10+1.52%
The Swatch Grp I255.50+0.99%
V-ZUG Hldg N93.00+0.98%
VAT Group N253.60+1.04%
Vifor Pharma N125.90+0.72%
Swiss Re N80.44+0.47%
Zurich Insur Gr N367.70+1.69%
UBS Group N13.230+2.40%
DAX13'870.99+1.66%

Novartis N

Kurs (CHF)
Zeit
84.33
26.01.2021

Traderinfo

Market
08:00:03
6'040
Geld/Brief
Zeit
Volumen
Market
07:59:57
4'349
 58%
42% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
7.786 Mio
653.57 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...