Der Knoten löst sich - Schweizer Aktien vorbörslich etwas höher

Technologiebörse Nasdaq feiert nach Entwickler-Konferenz von Apple neue Rekorde. Vorgaben dürften auch das hiesige Handelsgeschehen bestimmen. Vorzeichen positiv. Schwergewichte Nestlé, Roche und Novartis bremsen.
23.06.2020 08:35
cash Insider

Das ist an den Märkten passiert

Ein US-Obergericht weist ein Anfechtungsantrag gegen die Strafzölle der Trump-Regierung gegen ausländische Stahlproduzenten ab. US-Handelsbeauftragter Peter Navarro sorgt für Verwirrung, erklärt das Handelsabkommen mit China für gescheitert, nur um dann wieder zurückzurudern. Sind Spannungen zwischen Washington und Peking wieder an der Tagesordnung? 

Anhaltspunkte für eine Überhitzung an der Börse in New York häufen sich. Viel beachtetes Put-Call-Verhältnis auf dem höchsten Stand seit Jahren, Nettoaktienpositionen dortiger Hedgefonds so hoch wie noch nie in diesem Jahr.

Technologiebörse Nasdaq feiert nach Entwickler-Konferenz von Apple neue Rekorde. Vorgaben dürften auch das hiesige Handelsgeschehen bestimmen. Vorzeichen positiv. Schwergewichte Nestlé, Roche und Novartis bremsen.

Diese Aktien schlagen vorbörslich aus

Gewinner: LafargeHolcim +1,7% (Kaufempfehlung), Cosmo +1,6% (Produktzulassung)

Verlierer: SGS +0,4% (Sektorrotationen), Geberit +0,4% (Sektorrotationen)

Das sind die heutigen Schlagzeilen, Gerüchte und Kursziele

Lonza: Jefferies zieht das KZ um 40 Prozent (!!!) auf 590 Fr. und bleibt bei BUY. Kurszielerhöhung steht in keinem Verhältnis zu den Schätzungserhöhungen von bis zu sechs Prozent.

Schindler: Für Julius Bär die "Aktie der Woche", lobt die strukturell bedingten Wachstumsaussichten genauso wie die solide Bilanz.

Inficon: Blackrock wirft Aktien auf den Markt. Weltgrösster Vermögensverwalter hält neuerdings weniger als 3 (3,07) Prozent.

LafargeHolcim: SocGen erhöht auf BUY (Hold) mit KZ 50 Fr., kürt die Aktie zum Branchenfavoriten.

Richemont: Deutsche Bank mit KZ 76 (78) Fr., bleibt im Vorfeld des Zwischenberichts bei HOLD.

Roche: Oddo BHF bestätigt BUY mit KZ 390 (375) Fr., feiert den "Bon" als einer von zwei TOP PICKS.

Swatch: Deutsche Bank geht mit KZ 245 (250) Fr. und HOLD in die Halbjahresberichterstattung.

Swiss Life: Berenberg Bank startet mit BUY und KZ 450,50 Fr. Dem Lebensversicherer wird in Handelskreisen ein Interesse an Generali Schweiz nachgesagt.

Swiss Re: Berenberg Bank startet mit BUY und KZ 99 Fr.

UBS: Citigroup bleibt bei BUY, erhöht das KZ auf 15,50 (14,50) Fr., Schätzungsanpassungen im Hinblick auf die Quartalszahlen.

Zurich Insurance: Angeblich buhlt der Versicherungskonzern um das Sachversicherungsgeschäft der australischen CBA, so meldet die dortige Finanzpresse. Der Kaufpreis wird auf 500 Mio Aussi-Dollar geschätzt.

Marktdaten

Indizes

SMI Vorbörse10'036.19+0.37%
DOW JONES28'335.57-0.10%
NIKKEI23'516.59+0.18%

Währungen

EUR/CHF1.07240.00%
USD/CHF0.9042-0.04%
Bitcoin in USD13'001.6350+0.43%

Rohstoffe

Ölpreis (Brent)41.69-1.67%

Edelmetalle USD/Unze

Gold 1 Uz1'901.55-0.14%
Silber 1 Uz 99925.50+3.12%
Platin 1 Uz 999906.50+2.37%

Edelmetalle CHF/kg

Gold 1 Kg56'116.00+1.04%
Silber 1 Kg 999741.10+2.76%
Platin 1 Kg26'350.00+2.02%
 
Aktuell+/-%
Lonza Grp N575.00+0.95%
Schindler Hldg N248.00+1.81%
INFICON HLDG N715.00-0.28%
LafargeHolcim N42.49+1.26%
Roche Hldg G297.40+0.05%
CieFinRichemont N63.00+0.67%
Deutsche Bank N8.096+1.45%
The Swatch Grp I208.30+1.02%
Swiss Life Hldg N337.10+0.54%
Swiss Re N67.98+0.74%
Zurich Insur Gr N315.10+1.38%
Citigroup Rg43.950.00%
UBS Group N11.260+0.13%

Lonza Grp N

Kurs (CHF)
Zeit
575.00
23.10.2020
+0.95%
+5.400
Eröffnung 570.40

Traderinfo

574.80
23.10.2020
174
Geld/Brief
Zeit
Volumen
575.20
23.10.2020
130
 57%
43% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.150 Mio
85.57 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...