Lombardsatz

Zinssatz, zu dem die Nationalbank den Geschäftsbanken Kredite gegen Verpfändung von Wertpapierbeständen zur Verfügung stellt. Neben dem Diskontsatz gilt der Lombardsatz als einer der wichtigsten Mittel der Notenbank zur Steuerung der Geldmenge.

Type: 
Allgemein