Glarner Kantonalbank erhält AA-Rating von Standard&Poor's

Die Glarner Kantonalbank hat von der Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) das Rating AA erhalten. In ihrer erstmaligen Analyse hebe S&P die sehr starke Kapital- und Ertragsbasis, die adäquate Risikopositionierung und Liquiditätsbasis sowie die Staatsgarantie der Bank positiv hervor, teilte die GLKB am Freitag mit.
10.03.2017 08:15

S&P bescheinige der GLKB sowohl auf kurz- als auch auf langfristige Sicht eine erstklassige Kreditqualität (Short-Term: A-1+ / Long Term: AA), heisst es weiter. Berücksichtigt wurde im AA-Rating zudem, dass der Kanton Glarus als Mehrheitsaktionär mit der Staatsgarantie für die Verbindlichkeiten der GLKB bürgt.

tp/ys

(AWP)