Aktien New York: Erholung nach Vortagesverlusten

Angesichts fortgesetzter Lockerungen von Beschränkungen aufgrund der Coronavirus-Pandemie haben die US-Aktienmärkte am Mittwoch neuen Schwung erhalten. Zudem stützte die fortgesetzte Erholung am Ölmarkt vor den in Kürze anstehenden US-Rohöllagerdaten.
20.05.2020 16:11

Der US-Leitindex Dow Jones Industrial gewann 1,37 Prozent auf 24 537,71 Punkte und machte damit einen Grossteil seiner Vortagesverluste wieder wett. Der marktbreite S&P 500 stieg um 1,49 Prozent auf 2966,56 Zähler. Der technologielastige Nasdaq 100 rückte um 1,61 Prozent auf 9447,90 Punkte vor./ck/he

(AWP)