Autohersteller - Renault verkauft weniger Autos - aber über profitablere Kanäle

Renault hat 2021 das dritte Jahr in Folge weniger Autos verkauft. Zugleich kommt der französische Autobauer aber bei seinem Vorhaben voran, sich auf profitablere Verkäufe zu konzentrieren.
17.01.2022 11:54
Logo von Renault.
Logo von Renault.
Bild: Bloomberg

Dabei geht es vor allem darum, die Fahrzeuge direkt an die Verbraucher abzugeben und das Flottengeschäft etwa mit Autovermietern zurückzufahren. "Die Verkaufspolitik, die im dritten Quartal 2020 eingeführt wurde, führt dazu, dass der Anteil der profitablen Verkaufskanäle steigt", teilte das Unternehmen am Montag mit.

Weltweit verkaufte Renault knapp 2,7 Millionen Autos, das sind 4,5 Prozent weniger als im ersten Coronajahr 2020. Abwärts ging es vor allem bei der Kernmarke Renault, wo die Verkäufe um 5,3 Prozent zurückgingen. Bei der Billigmarke Dacia stieg der Absatz dagegen um 3,1 Prozent, bei Lada lag das Plus bei 0,3 Prozent. An der Börse kamen die Zahlen dennoch gut an: Die Aktien legten zeitweise um 2,8 Prozent zu.

Denn in den fünf wichtigsten europäischen Märkten stieg der Anteil der Fahrzeuge, die direkt an die Verbraucher verkauft wurden, um sechs Prozentpunkte auf 58 Prozent im Vergleich zum Vor-Coronajahr 2019. Bei derartigen Verkäufen müssen meist weniger Rabatte gewährt werden als bei Flottengeschäften. Bei Dacia liegt der Anteil des Privatkundengeschäfts zudem höher als bei Renault. Daneben konzentrieren sich die Franzosen in der Chipkrise wie viele andere Autobauer weltweit auch auf profitablere Modelle. Der für die Marke Renault zuständige Manager Fabrice Cambolive sagte, er gehe davon aus, das Renault im laufenden Jahr den Nettoumsatz pro verkauftem Fahrzeug steigern könne.

(Reuters)

 
Aktuell+/-%
Renault24.18+0.25%

Investment ideas

Renault

Kurs (EUR)
Zeit
24.18
20.05.2022
+0.25%
+0.060
Eröffnung 24.38

Traderinfo

24.14
20.05.2022
2’000
Geld/Brief
Zeit
Volumen
24.75
20.05.2022
450
 82%
18% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
2.081 Mio
51.23 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...