Börse - Goldman Sachs nennt Aktien aus Gesundheitssektor mit Covid-19-Fantasie

Goldman Sachs hat einen Korb von rund 20 Unternehmen aus dem Gesundheitssektor zusammengestellt, die Behandlungen, Impfstoffe und Tests für die Coronavirus-Pandemie entwickeln. Darunter sind auch zwei Schweizer Firmen.
07.04.2020 10:21
Hauptsitz von Novartis in Basel.
Hauptsitz von Novartis in Basel.
Bild: Bloomberg

Die Liste “ist nicht allumfassend”, aber den Analysten zufolge bietet sie “eine ausreichend breite, repräsentative und globale Auswahl von Namen, von denen in den nächsten 12 Monaten mit Nachrichten gerechnet werden kann.” Die US-Bank geht davon aus, dass der Korb weiterhin eine Goodwill-Prämie aufweisen wird und eine Absicherung gegen die Volatilität einzelner Aktien bietet.

Ganz oben in der Goldman-Liste stehen Gilead Sciences und Regeneron Pharmaceuticals, die in diesem Monat klinische Ergebnisse experimenteller Covid-19-Behandlungen melden dürften. Moderna und Johnson & Johnson haben die viel versprechendsten Impfstoffe, sagten die Analysten.

Mehr zum Thema:

cash-Interview mit Daniel Koller, Anlagechef der Beteiligunsgesellschaft BB Biotech

Die anderen Unternehmen sind Abbott Laboratories, Adaptive Biotechnologies, Alnylam Pharmaceuticals, Becton Dickinson, BioNTech, CSL, Danaher, Fujifilm, Grifols, Incyte, Kiniksa Pharmaceuticals, Laboratory Corp. of America, Novartis, Pfizer, Quest Diagnostics, Roche, Sanofi, Takeda Pharmaceutical, Thermo Fisher Scientific, Vir Biotechnology und Wuxi Biologics Cayman.

Die US-Arzneimittelbehörde Food and Drug Administration beschleunigt die Entwicklung und Überprüfung neuer Produkte gegen Covid-19, und Präsident Donald Trump hat bereits auf Pressekonferenzen die Vorteile noch nicht zugelassener Medikamente gelobt. “Mehrere Namen auf dieser Liste könnten weiterhin aufgrund einer Kombination aus potenziell unterstützenden Regierungskommentaren und/oder Lockerung regulatorischer Hürden Rückenwind erhalten”, schrieben Analysten um Asad Haider in einer Notiz.

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur 29 Franken Courtage pro Online-Trade
    • ob Aktien, Fonds, Anleihen oder Strukturierte Produkte
    • Zugang zu allen wichtigen Börsenplätzen weltweit
  • Gratis Realtime-Kurse im Wert von 1'298 Franken pro Jahr (ab Depotwert 20'000 Franken)
  • Auf Wunsch telefonische Beratung

Mehr erfahren...

(Bloomberg)

 
Aktuell+/-%
Gilead Sciences Rg67.54+0.70%
Johnson&Johnson Rg163.26+0.29%
Abbott Laborator Rg113.24+0.60%
CSL Sp ADR105.57+0.46%
Danaher Rg236.27+0.07%
Laboratory Corp Rg226.99+0.55%
Novartis N86.01+0.57%
Quest Diagnostic Rg126.80+0.64%
Roche Hldg G320.00+0.57%
Sanofi82.35-1.06%
Pfizer Rg36.51-0.60%
Thermo Fisher Sc Rg517.80+2.05%

Investment ideas