Logistik- und Gütertransportunternehmen - Kühne+Nagel schliesst Mehrjahresvertrag mit Huel ab

Kühne+Nagel und Huel vertiefen ihre Geschäftsbeziehungen. Den Wert des mehrjährigen Vertrags gibt Kühne+Nagel nicht bekannt.
30.06.2020 07:13
Transporter von Kühne + Nagel in der Londoner Innenstadt.
Transporter von Kühne + Nagel in der Londoner Innenstadt.
Bild: cash

Der Logistiker wird für den britischen Riegelhersteller in seinem Distributionszentrum bei Warschau dessen Produkte entgegennehmen und die Lagerung, Kommissionierung und Verpackung der Waren für die weitere Haus-zu-Haus-Verteilung in zwölf europäische Länder übernehmen.

Bereits heute beliefert Huel europäische Kunden von zwei Kühne+Nagel-Standorten in Grossbritannien und Luxemburg aus, wie es in einer Mitteilung vom Dienstag heisst. Und ab dem dritten Quartal werde eine vierte Anlage in Japan in Anspruch genommen. Über den Wert des mehrjährigen Vertrags schweigt sich Kühne+Nagel in dem Communiqué aus.

Huel ist ein Mahlzeitenersatz, der in Pulver-, Flüssigkeits- oder Riegelform erhältlich ist.

(AWP)