Das Wichtigste zum Datenschutz in Kürze

Liebe Leserin, lieber Leser

Der Schutz Ihrer Personendaten, welche Sie uns anvertrauen, ist uns wichtig. An dieser Stelle fassen wir kurz für Sie zusammen, was wir mit Ihren Personendaten tun. Eine ausführliche Beschreibung über unseren Datenschutz finden Sie in unseren detaillierten Datenschutzbestimmungen.

Welche Personendaten werden bearbeitet?

Grundsätzlich können Sie davon ausgehen, dass in den meisten Fällen Ihr Name, Vorname und Ihre E-Mail-Adresse bearbeitet wird. Dies hängt aber davon ab, wie Sie mit uns in Verbindung treten, also ob Sie sich beispielsweise für den Newsletter registrieren, ein Bankkonto eröffnen oder an einem Wettbewerb teilnehmen. Mehr dazu finden Sie hier.

Weshalb werden Ihre Personendaten bearbeitet?

Wir bearbeiten nur Personendaten, welche wir rechtmässig erhalten haben, sei es, weil Sie einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben, weil Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben, dass wir Ihnen einen Newsletter zukommen lassen dürfen, oder weil wir unser Angebot und unsere Dienstleistungen für Sie bedarfsgerecht ausgestalten und verbessern möchten. Wir informieren Sie bei jeder Datenbearbeitung darüber, was wir mit Ihren Personendaten tun. Lesen Sie hier mehr darüber.

Was sind Ihre Rechte in Bezug auf Ihre Personendaten?

Sie haben das Recht über den Gebrauch Ihrer Personendaten zu bestimmen. So können Sie zum Beispiel jederzeit Auskunft darüber verlangen, welche Personendaten wir von Ihnen bearbeiten, oder aber verlangen, dass wir Ihre Personendaten berichtigen oder sogar löschen. Wie Sie dies tun können, erfahren Sie hier.

Wen können Sie kontaktieren, wenn Sie eine Frage zum Datenschutz haben?

Wenn Sie eine Frage haben, welche unsere Datenschutzbestimmungen nicht beantworten, können Sie unseren Datenschutzverantwortlichen kontaktieren datenschutz@cash.ch.