Börsen hin- und hergerissen – Gold und Silber rauschen ab!

 FED – (noch) keine Zinsänderung – FED-Chef-Powell tönt aber indirekt baldige Senkung an, nächstes FED-Meeting 30./31. Juli. Dafür ist Gold flott gekauft worden. Börse kauft Vorstellung,..
20.06.2019 08:52
cash Guru

FED – (noch) keine Zinsänderung – FED-Chef-Powell tönt aber indirekt baldige Senkung an, nächstes FED-Meeting 30./31. Juli. Dafür ist Gold flott gekauft worden. Börse kauft Vorstellung, dass die Inflation zunehmen werde. Goldman Sachs sieht Zinssenkung im Juli und im September.

China/Nordkorea – Xi Jinping in Nordkorea eingetroffen. Erster Besuch eines chinesischen Premiers in 14 Jahren. «Gespräche (Absprachen?) im Vorfeld G-20-Meeting in Osaka/Japan.

Harley-Davidson – macht Deal mit China, dass kleinere Motorräder in China produziert werden. Das wird Präsident Trump nicht freuen!

Stadler Rail – Gewinnt Auftrag 55 FLIRT Akku für den Nahverkehrsverband Schleswig Holstein!

Wall Street – FED-«Noch-Nicht-Beschluss» und Kommentar Powell waren so erwartet worden, daher nur lauwarme Reaktion an der Börse.

Bell – Research Partners senkt auf 285 (300) halten.

Meier Tobler – Research Partners geht auf halten (verkaufen) unverändert 15, unveränderte Gewinnschätzungen.

ZurichJP Morgan geht auf 400 (365) übergewichten,

RocheDeutsche Bank 320 (290) kaufen, Liberum hingegen senkt auf 275 halten.

UBSCiti 15.50 (15) kaufen.

Credit SuisseCiti 16.25 (16.50) kaufen.

Orascom DH – Kepler Cheuvreux 17.50 (16.50) kaufen, sieht einzigartige Aegypten-Position.

EmmiCredit Suisse geht auf 1020 (880) überdurchschnittlich: Gewinnschätzungen werden erhöht.

Georg Fischer – Credit Suisse geht auf 1150 (1220) zurück, bleibt aber bei überdurchschnittlich, obwohl Gewinnschätzungen zurückgenommen werden.

Landis + Gyr – Credit Suisse geht auf 90 (82) überdurchschnittlich, Gewinnschätzungen um elf Prozent erhöht. Starke Aussage: «Aktie bleibt eine Schlüsselkaufempfehlung bei mittelgrossen Schweizer Unternehmen.»

Ferner Osten - Tokio plus 0,6pc, Hongkong plus 0,9pc, Schanghai plus 2,4pc, Seoul plus 0,4pc, Sydney plus 0,3pc. Dollar 0.9891, Euro 1.1159, CNY 6.8652, Gold 1383! Silber 15.35, Erdöl 63.54.

China – Huawei-Präsent: «ich bin bereit, jederzeit mit Präsident Trump zu reden. Wo immer er will!»

Bitcoin – 9318 (9767/9225).

Vorbörse – freundliche Grundstimmung angesagt: Swatch und Richemont plus 0,8pc (China-Hoffnungen), ABB, Adecco plus 0,5pc. AMS. UBXN plus 0,8pc, VAC plus 0,76pc, Bär etwas leichter, schwächer für Swiss Life, UBS, CSG.

Tendenz - Footsie plus 30 Punkte, DAX plus 44 Punkte, CAC plus 18 Punkte. SMI vorbörslich plus 52 Punkte, DJ Futures plus 102 Punkte.