Guru-Flash 11:15

Tendenz - freundlich - aber Misstrauen bleibt!
18.01.2016 11:16

Tendenz - freundlich - aber Misstrauen bleibt!

SMI - kurze heftige technische Erholung. Misstrauen gegenüber Wall Street bleibt, Ferner Osten unentschlossen. Einmal mehr gilt das Börsensprichwort: "Kaufe beim Lärm der Kanonen, verkaufe beim Ertönen von Friedensschalmeien" (Iran Sanktionen ade).

Credit Suisse - anfängliche Stützungskäufe brachten nichts. Die Aktie bleibt unter Abgabedruck!

Surveillance - einmal mehr Börsenfavorit. "Aktie mit weiterem Potenzial" höre ich aus Händlerkreisen.

Actelion - "wir sehen weiter gute Käufe von Institutionellen."

Novartis - für ZKB weiter ein übergewichten, die zwei neuen Zulassungen für "Cosentyx" sehr positiv!

Adecco - erste Reaktion auf heutige Investors Conference: Barclays übergewichten 78, Vontobel halten 70, UBS neutral 67, ZKB marktgewichten, hält "…neue Mittelfristziele für wenig inspirierend."

Optionen - Anfangs-Optimismus rasch abgekühlt: ROGUFU, ROZZG, UDROGU, CFRPB, ABBSA, SGFMS, VTSLHF, WDAC1V, SREUL, JSMPA.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 19.01.2016.