Nervosität an allen Märkten – Schweizer Börse resistent!

Seco – «schwächere Weltkonjunktur bremst auch Schweizer Wirtschaft». Fürs ganze 2019 wird nur noch ein moderates BIP-Wachstum von 1,2% erwartet. Für 2020 wieder leichtes Anziehen auf 1,7%. Für die Weltkonjunktur überwiegen weiterhin die Abwärtsrisiken, «In Europa ist die politische Unsicherheit nach wie vor hoch.»
13.06.2019 08:29
cash Guru

Seco – «schwächere Weltkonjunktur bremst auch Schweizer Wirtschaft». Fürs ganze 2019 wird nur noch ein moderates BIP-Wachstum von 1,2% erwartet. Für 2020 wieder leichtes Anziehen auf 1,7%. Für die Weltkonjunktur überwiegen weiterhin die Abwärtsrisiken, «In Europa ist die politische Unsicherheit nach wie vor hoch.»

FED – Trump hält Attacken hoch. Nächste Woche reguläres FED-Meeting. Alles offen!

Wall Street – Innenpolitik gewinnt an Bedeutung, Wahlveranstaltungen an vielen Orten weisen auf  andauernde Schlammschlachten. Falsche Videos zuhauf verunsichern Wähler und Parteigremien. Grosse Volatilität wird die andauernde Folge sein.

US Budget Defizit – in den ersten acht Monaten des laufenden Steuerjahres weiter abgestürzt auf minus 207,8 Milliarden gegen 146,8 Milliarden (plus 39pc) in der Vergleichsperiode.  Analysten hatten im Schnitt «nur» mit 199.5 Milliarden gerechnet. Für sie ist das ein «böses» Inflationsanzeichen!

Stadler Rail – 100 Millionen-Euro-Auftrag über 16 FLIRT-Züge für die Regio-S-Bahn Bremen/Niedersachsen.

Landis+GyrUBS passt Kursziel auf 74.50 (68) an, bleibt aber neutral.

SonovaJP Morgan erhöht auf 194 (148) neutral.

Zurich Versicherung – Oddo Securities startet CHF 350 neutral.

Bitcoin – 8122 (8220/8032)!

Hongkong – Abstimmung Auslieferungsgesetz kurzzeitig verschoben. Demos halten an, Regierung schliesst temporär alle Aemter «aus Sicherheitsgründen». Nicht mehr als eine Verschnaufpause höre ich aus Hongkong. «Reiner Etikettenschwindel, die Regierung wird sich regroupieren und mit Pekings Segen weiter machen».

Ferner Osten - Tokio minus 0,5pc, Hongkong minus 0,4pc, Schanghai plus 0,2pc,  Seoul minus 0,2pc, Singapur plus 0,1pc, Sydney minus 0,1pc. Dollar 0.9945, Euro 1.1236, CNY 6.9188, Gold 1338, Silber 14.83, Erdöl 60.66 (tiefst 59.78)!

Erdöl – Brennender Erdöltanker im Golf von Oman lässt Oelpreise spekulativ steigen.

Vorbörse – SMI knapp gehalten. Schweizer Börse versucht Eigenständigkeit. Roche plus 0,3pc, Ascom plus 1,4pc, Srail plus 0,9pc. Übrige Titel leicht nachgebend gestellt, Volatilität angesagt.

Tendenz - Footsie minus 17 Punkte, DAX minus 20 Punkte, CAC minus 12 Punkte. SMI vorbörslich minus 24 Punkte, DJ Futures minus 40 Punkte.

 
Aktuell+/-%
Stadler Rail N37.08-0.32%
EUR/USD1.1831-0.26%
LandisGyr Gr N52.45-0.38%
UBS Group N11.240+1.08%
Sonova Hldg N237.80-0.29%
JPMorgan Chase Rg102.08+2.73%
Zurich Insur Gr N311.80+1.37%
Bitcoin in USD12'937.9950-1.91%
EUR/CHF1.0731-0.01%
Gold 1 Uz1'902.05-1.17%
Silber 1 Uz 99924.57-1.89%
Ascom Hldg N11.920+1.71%
Roche Hldg G296.90-0.75%
SMI9'996.48+0.07%
DAX12'537.28-0.16%
FTSE 1005'789.03+0.22%

Investment ideas

Stadler Rail N

Kurs (CHF)
Zeit
37.08
17:19:53
-0.32%
-0.120
Eröffnung 37.12

Traderinfo

37.08
17:19:53
729
Geld/Brief
Zeit
Volumen
37.12
17:19:53
1'153
 39%
61% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.117 Mio
4.319 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...