Eigenhandel

Der auf Rechnung und Konto der Kreditinstitute vorgenommene Handel mit Wertpapieren. Neben dem normalen Kundengeschäft handeln die Banken auch auf eigene Rechnung, insbesondere bei nicht amtlich notierten Wertpapieren. Vielfach sind auch sogenannte Stützungskäufe zu beobachten: Wenn eine Aktie stark fällt und die Bank ein Interesse an stabilen Kursen hat, wird der Kurs des Papiers mit Käufen auf eigene Rechnung gestützt.

Type: 
Allgemein