Outperformance-Zertifikate

Outperformance-Zertifikate bieten eine überproportionale Beteiligung an der positiven Entwicklung eines Basiswerts, falls er bei Verfall über dem Strike liegt. Liegt der Basiswert darunter, ergibt sich eine 1:1 Partizipation. Der Anleger verzichtet auf die laufenden Erträge des Basiswerts (zum Beispiel Dividende) zugunsten der Strategie.

Type: 
Derivate