Stochastik

Der Hoch-Tief-Schluß-Stochastik-Indikator basiert auf der Beobachtung, daß die Kurse steigen, wenn die Schlußkurse näher bei den Tageshöchstkursen liegen. Entsprechend wird ein Kursrückgang erwartet, wenn die Schlußkurse mehr zu den Tagestiefstkursen tendieren. Dieser Indikator mißt das Verhältnis der Schlußkurse zu den Höchst- und Tiefstkursen. Es läßt sich sagen, daß die Häufigkeit der richtigen Stochastiksignale in einem klar beginnenden Auf- oder Abwärtstrend recht groß ist. Dabei liegt der Indikator umso eher richtig, je steiler der Winkelgrad der Bewegung ist. Bei der Interpretation sollte man auf Divergenzen zwischen der Stochastiklinie und dem Kursverlauf achten, da diese eine Signalwirkung auf einen bevorstehenden Trendwechsel haben.

Type: 
Allgemein