Elektroautos - Die Aktien von Tesla sind plötzlich wieder «in»

Die Aktien des Elektroautoherstellers Tesla haben in den letzten drei Tagen kräftig zugelegt. Es gibt verschiedene Gründe dafür.
25.06.2021 09:52
Ein Arbeiter installiert Logo und Schriftzung von Tesla an einer Messe in Shanghai.
Ein Arbeiter installiert Logo und Schriftzung von Tesla an einer Messe in Shanghai.
Bild: imago images / Xinhua

Der Gewinn der Tesla-Aktie in den letzten drei Handelstagen beträgt rund 10 Prozent. Damit befinden sich die Aktien auf gutem Weg, den bisherigen Jahresverlust wettzumachen. Derzeit notieren die Aktien noch mit einem minus von 4 Prozent seit Anfang Januar.

Die Tesla-Aktie verzeichnete wie andere Wachstumsaktien im ersten Halbjahr bisweilen erhebliche Verluste. Doch das hat sich in den letzten Wochen geändert. So erreichten die wichtigsten US-Tech-Indizes Nasdaq 100 sowie Nasdaq Composite in dieser Woche Rekordhochs. 

Tesla profitierte vor allem von der Meldung, dass sich Demokraten und Republikaner auf ein Abkommen für Präsident Bidens Infrastrukturpläne geeinigt haben. Das Paket sieht auch vor, dass stark in die Entwicklung des
Elektrofahrzeug-Ökosystems der USA investiert wird. Beobachter beurteilen überdies einen Tweet von Tesla-Chef Elon Musk als kursfördernd für die Aktie. Er versprach, Altaktionäre von Tesla zu bevorteilen, sollte die Starlink-Einheit des Raumfahrtunternehmens SpaceX einmal an die Börse gehen.

Auch in China sieht es besser aus für Tesla. Diesbezüglich war bei Anlegern in den letzten Monaten die Sorge aufgekommen, ob Tesla im wichtigen Markt China seine Stellung angesichts zunehmender Konkurrenz bei Elektrofahrzeugen halten könne. Doch der Der US-Elektroautopionier konnte im Mai spürbar Boden gutmachen und 29 Prozent mehr Autos ausliefern.

Ob sich die Erholung nachhaltig ist, wird sich noch zeigen müssen. Tesla umgeht in China mit seinem Vertriebsmodell lokale Autohäuser vor Ort und setzt auf Online-Bestellungen von Kunden. Wegen längerer Lieferzeiten bilden die Auslieferungen daher die Nachfrage von womöglich einigen Monaten zuvor ab. Im April und Mai war Tesla in China nach einem Kundenprotest in Kritik geraten und musste sich für eine verspätet in Angriff genommene Beschwerde rund um das Bremssystem eines Teslas öffentlich entschuldigen.

Entwicklung des Tesla-Aktien in den letzten zwölf Monaten (Quelle: cash.ch)

(cash/AWP)

 
Aktuell+/-%
Tesla Rg687.20+1.45%
NASDAQ14'672.68-0.71%

Tesla Rg

Kurs (USD)
Zeit
687.20
31.07.2021
+1.45%
+9.850
Eröffnung 672.00

Traderinfo

687.56
30.07.2021
16'800
Geld/Brief
Zeit
Volumen
687.57
30.07.2021
100
 99%
 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse 6.522 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...