Outdoor-ProdukteMammut kehrt zurück in die Schweiz

Der Outdoor-Spezialist Mammut, Teil der Conzzeta Holding, will gewisse Produkte wieder in der Schweiz produzieren und plant offenbar den Bau einer Fabrik.
16.07.2017 13:28
Mammut stellt vor allem Ausrüstung für Bergsteiger her.
Mammut stellt vor allem Ausrüstung für Bergsteiger her.
Bild: ZVG

Die Schweiz sei ein Hochtechnologie-Land, sagt der neue Mammut-Chef Oliver Pabst dem "SonntagsBlick". Mammut wolle hier hochwertige, technologische Produkte herstellen. Das Vorbild des Managers ist eine neue Roboterfabrik von Adidas in Deutschland mit 3D-Drucker für Schuhsohlen. Die Digitalisierung biete neue Chancen in der Produktion, sagt Pabst.

Mammut aus Seon AG verkaufte vor zwei Jahren seine Seilfabrik. Seither produziert der zur Conzzeta Holding gehörende Sportbekleidungskonzern nur noch im Ausland. Wann genau die neue Fabrik steht, will Pabst noch nicht verraten. Es werde weniger als fünf Jahre dauern.

(AWP)