Tesla-Aktie fällt - Mal schnell 15 Milliarden weg: Elon Musk nicht mehr der Reichste der Welt

Der Kurssturz um 8,6 Prozent der Tesla-Aktie hat Elon Musk um 15,2 Milliarden Dollar gebracht. Der Gründer des E-Auto-Konzerns ist nur noch der zweitreichste Mensch der Welt - Wieder Nummer Eins ist ein Altbekannter.
23.02.2021 09:40
Elon Musk ist CEO von Tesla und Gründer von SpaceX.
Elon Musk ist CEO von Tesla und Gründer von SpaceX.
Bild: imago images / ZUMA Press

Am gestrigen Montag ereigente sich der grösste Kursrückgang der Tesla-Aktie seit September. Ein Grund für die grosse Verkaufswelle bei Tesla waren zum Teil wohl Aussagen von Musk am Wochenende, dass die Preise der Kryptowährungen Bitcoin und Ether "hoch" erschienen. Auf seinem Lieblingesmedium Twitter teilte Musk diese Einschätzung, nachdem Tesla zwei Woche zuvor 1,5 Milliarden in Bitcoin in die Bilanz aufgenommen hatte. 

Nicht nur die Tesla-Aktie fiel zurück, sondern auch Bitcoin selbst. Die am grössten kaptialisierte Kryptowährung der Welt, die innerhalb der vergangenen zwölf Monate 400 Prozent an Wert gewonnen hat, fiel wieder deutlich unter 50'000 Dollar. 

Für Verwirrung um die Tesla-Aktie hat auch der Umstand gesorgt, dass das Standardmodell des kompakten SUVs Model Y von der Tesla-Website verschwunden ist und nicht mehr im Online-Konfigurator auftauchte. Es sei "off the menu" weiter erhältlich, schrieb Firmengründer Musk auf Twitter

 

 

Der Wertverfall seines Vermögens lässt Musk wieder an zweite Stelle der Reichstenliste der Welt abrutschen. Im Bloomberg Billionaires Index der 500 reichsten Personen der Welt wird sein Vermögen mit 183,4 Milliarden Dollar angegeben. Im Januar war Musk 210 Milliarden schwer. 

Jeff Bezos wieder an der Spitze des Milliardärs-Index

Reichster Mensch der Welt ist wieder Amazon-Gründer Jeff Bezos, der 186,3 Milliarden Dollar sein Eigen nennen kann. Allerdings hat auch sein Vermögen am Montag um 3,7 Milliarden Dollar abgenommen. Bezos war bis Januar während drei Jahren der reichste Mann der Welt gewesen, bevor Musk ihn verdrängte. 

Musks Positition an der Spitze der Reichenliste ist immer etwas instabil gewesen, weil die Tesla-Aktie zuletzt deutlich geschwankt hat. Anfang Jahr setzte Tesla die Rally noch fort und kam zwischenzeitlich auf eine year-to-date-Performance von 25 Prozent. Dann aber schmolzen die Kursgewinne wieder dahin. Musks Vermögen wurde aber auch gepusht durch seine Firma SpaceX, die im Vergleich zum vergangenen August 60 Prozent an Wert gewonnen hat. 

Die Kursrückgänge vom Montag trafen noch andere Milliardäre. Das Vermögen von Zhong Shanshan, dem reichsten Asiaten, fiel um 5,1 Milliarden Dollar, nachdem seine Trinkwassergesellschaft an der Börse 4,5 Prozent verloren hatte. Pony Ma von der Tencent Holding verlor 2,5 Milliarden Dollar. 

(Bloomberg/cash)

 
Aktuell+/-%
Tesla Rg686.44-4.45%
Bitcoin in USD49'410.0150+2.29%
Twitter Rg73.67-5.10%
Ethereum in USD1'557.7550+4.58%
Amazon.Com Rg3'094.53-1.64%
Tencent Unsp ADR75.60+0.80%