Guru-Flash 11:15

Tendenz - Taucher unter 8000 zeigt Verunsicherung
10.06.2016 11:15

Tendenz - Taucher unter 8000 zeigt Verunsicherung

SMI - Sorge um Brexit drängen in den Vordergrund! 8000er bereits wieder in Gefahr. Händler teilweise ratlos!

Straumann - einziger Lichtblick mit einem Plus von 3pc. Credit Suisse hat das Kursziel massiv von 385 auf 430 erhöht.

Sonova - Commerzbank reduziert auf halten (kaufen) 135 (150).

Zurich - der Neue organisiert neu: und prompt herrscht Murren und Unzufriedenheit!

Zurich II - ZKB setzt auf übergewichten, sieht neue Struktur leicht positiv. Vontobel für halten bis 240. Kepler Cheuvreux halten bis 252.

Banken werden erneut gehämmert - CS geht direkt auf den Tiefstkurs (11.60) los. "Trostloses Bild" jammert mir ein Händler.

Clariant - für Julius Bär ein Kauf bis 20.

Brexit - schlägt auch den Deutschen auf den Magen. DAX fällt unter 10 000!

Optionen - Freitagsstimmung, viele Abgaben von Call-Optionen, einzig Partners Group bleiben gesucht: PGHJR, WCSCEVC, LEOQJB, CFRXJB, UBSUOU, CFROJB, ROGKG, RIOGLE, WSMELV, OCLAAV.

Der nächste Guru-Flash erscheint am 13.06.2016.