Iran und FED beherrschen die Szene – Zwischen Unsicherheit und Nervosität!

Iran/USA – Washington hält Druck auf Iran hoch, kündigt weitere Truppenverlegung in die Region an. Iran gibt sich unbeindruckt, kündigt Urananreicherung an.
18.06.2019 08:40
cash Guru

Iran/USA – Washington hält Druck auf Iran hoch, kündigt weitere Truppenverlegung in die Region an. Iran gibt sich unbeindruckt, kündigt Urananreicherung an.

Wall Street – klare  Zurückhaltung der Operateure auf alle Seiten. Verdächtige Stille von Präsident Trump.

China – XI hat noch nicht zugesagt, Trump am kommenden Meeting in Japan zu treffen. Aus Peking ist zu hören, er habe Bedenken, Trump könnte ausrasten und ihn «vorführen». Hinter den Kulissen grosse Aktivität melden Pressefreunde aus Peking.

Sotheby’s – der französisch-israelische  Milliardär Patrick Drahi übernimmt Sotheby’s für 3,7 Milliarden Dollar! Mit 57 Dollar je Aktie zahlt er einen Aufschlag von 61 Prozent auf den Schlusskurs vom Freitag. Nach 31 Jahren an der New Yorker Börse soll Sotheby’s von der Börse genommen werden.  Drahi kontrolliert den Telekom- und Medienkonzern «Altrice», gemäss Forbes gehört er zu den 200 reichsten Menschen der Welt!

FED Meeting – Mittwoch, Chef Powell wird danach am Fernsehen Statement abgeben. Turbulenzen angesagt, Powell kann es nicht allen recht machen.

UBS – DZ Bank geht auf 12.40 (14.30) zurück, halten. Glaubt, mögliche Strafzahlungen und zunehmender Margendruck schaffen Ungewissheiten.

Interroll – Baader Helvea geht auf 2500 (1860) halten.

Swatch – Credit Suisse senkt auf 298 (310) neutral, senkt EPS (Gewinn pro Aktie)-Schätzung bis 5 Prozent!

Swisscom – Barclays geht auf 400 (410) zurück, ist für untergewichten.

General Electric – will weitere 450 Stellen in der Schweiz abbauen, wird aber weiter am Standort Schweiz festhalten.

Bitcoin – 9186 (9864/9095)- enorme Schwankungen, versuchte im fernen Osten, den 10 000er zu ritzen. Profittaking verhinderte das vorerst.

Ferner Osten - Tokio minus 0,9pc, Hongkong plus 0,9pc, Schanghai minus 0,2pc, Seoul plus 0,4pc, Singapur plus 0,8pc, Sydney plus 0,4pc. Dollar 0.9976, Euro 1.1210, CNY 6.9233, Gold 1346, Silber 14.91, Erdöl 60.78.

Vorbörse – tendiert leichter, besser Sika plus 0,25pc, KOMN plus 0,5pc, Basilea plus 0,3pc, restliche Titel leichter gestellt. Volatilitätserwartung.

Tendenz - DAX minus 24 Punkte, CAC minus 7 Punkte. SMI vorbörslich minus 31 Punkte, DJ Futures minus 11 Punkte.

 

Ausgewählte Produkte auf UBS Group

Symbol Typ Coupon PDF
MCMZJB Autocallable JB Multi Barrier Reverse Convertible 13.00% PDF
MBXRJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 11.00% PDF
MBSSJB Callable Multi Barrier Reverse Convertible 10.25% PDF

Investment-Ideen von Julius Bär

UBS Group N

Kurs (CHF)
Zeit
10.140
16.08.2019
+1.73%
+0.172
Eröffnung 9.978

Traderinfo

10.100
16.08.2019
1'801
Geld/Brief
Zeit
Volumen
10.190
16.08.2019
1'250
 59%
41% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
20.65 Mio
208.31 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...