Wochenrückblick - Wochen-Tops und -Flops bei Schweizer Aktien: SMI-Überflieger von 2020 mit starkem Comeback

Während die vielzitierte «Kursrakete» von 2020 diese Woche zu alten Kräften zurückfindet, tun sich Finanz-Aktien schwer. Am breiten Markt gibt es Gewinnmitnahmen bei aktuellen Durchstartern.
11.06.2021 11:08
Henning Hölder
Lonza-Mitarbeiter in einer Fabrik in Portsmouth, New Hampshire (USA).
Lonza-Mitarbeiter in einer Fabrik in Portsmouth, New Hampshire (USA).
Bild: ZVG

Die Börsenwoche stand im ganz im Zeichen der beiden mit Spannung erwarteten "Grossereignisse" vom gestrigen Donnerstag. In der Eurozone bleibt alles beim Alten, wie EZB verkündete: Der Leitzins verharrt auf dem Rekordtief von null Prozent und das milliardenschwere Notkaufprogramm zur Bekämpfung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie bleibt unverändert. In den USA hat derweil die Inflationsrate die 5-Prozent-Marke erreicht. Es ist die höchste Rate seit August 2008 (mehr hier). 

Letzten Endes haben die Kurse insbesondere auf die höher als erwartete Inflation erstaunlich wenig reagiert. Der Swiss Market Index (SMI) führt seine Rekordjagd fort und verzeichnet ein Wochenplus von rund 2 Prozent, Stand Freitagvormittag. Grösster Gewinner ist der Pharmazulieferer Lonza (+11,6 Prozent).

Der Börsenüberflieger von 2020 hat es diese Woche geschafft aus seinem monatelangen Seitwärtstrend auszubrechen. Mehrere positive Analystenkommentare hievten die Aktie auf ein neues Rekordhoch (mehr hier).

Tops und Flops der Woche im SMI in dieser Woche

Quelle: Bloomberg

Auch für Roche (+6,5 Prozent) verläuft die Woche überdurchschnittlich gut. Der Pharmariese profitiert von der Nachricht, dass die US-Behörde FDA am Montag das Mittel Aducanumab von Biogen gegen Alzheimer zugelassen hat. Davon profitiere laut Händlern der gesamte Sektor. Auch Roche forscht bekanntlich in diesem Bereich und verfolgt mit dem Wirkstoff Gantenerumab ähnliche Ziele. 

Schlecht lief die Woche bisher für die Finanz-Blue-Chips. Im aktuellen Umfeld bilden Credit Suisse (-5%), Swiss Re (-3,7 Prozent), Zurich (-3,3 Prozent), UBS (-2,5 Prozent) und Swiss Life (-2.4 Prozent) in dieser Reihenfolge das SMI-Schlusslicht. Händler erklären sich die fallenden Kurse im Finanzbereich mit Gewinnmitnahmen. Der Mai ist ein vergleichsweise guter Monat für Finanz-Aktien gewesen. 

Börsen-Neuling im Aufwind

Am breiten Markt sticht Börsen-Neuling Polypeptide (+10,2 Prozent) heraus. Die Aktie wurde diese Woche von zahlreichen positiven Analystenkommentaren beflügelt. Sowohl Morgan Stanley als auch Berenberg sowie die Bank of America nehmen ihre Bewertung mit einer Kaufempfehlung auf. Damit schliessen sie sich der Einschätzung der Credit Suisse an, die die Papiere zuvor bereits mit "Outperform" in die Abdeckung aufgenommen hatte. Die Analysten trauen dem weltweit führenden Vertragshersteller und -entwickler (CDMO) für Peptide ein überdurchschnittliches Wachstum zu.

Tops und Flops der Woche im SPI in dieser Woche

Quelle: Bloomberg

Deutlich hinzugewinnen kann auch Dufry (+10 Prozent). Die Aktie des Reisedetailhändlers profitierte insbesondere von einer Meldung aus den USA, wonach das State Department die Reiseempfehlungen für verschiedene Länder angepasst habe. Aktien von U-blox (+9,5 Prozent) befinden sich ebenfalls im Hoch. Das Unternehmen hatte sich positiv über den Geschäftsgang geäussert.

Gewinnmitnahmen gibt es diese Woche bei Industrie-Titeln wie Autoneum (-7,7 Prozent), Rieter (-7,4 Prozent) und V-Zug (-5,4 Prozent). Insbesondere für die Aktie von Rieter ging es bis Anfang Juni nur nach oben (Jahresplus: 70 Prozent). Der Spinnmaschinenhersteller war als Zykliker später als andere von den Investoren entdeckt worden.

Auch die V-Zug-Aktie gönnt sich nach einem einem guten Lauf im bisherigen Jahr eine Verschaufpause. Der Premium-Küchenausstatter konnte nach der Abspaltung vom Mutterkonzern Metall Zug sowohl vom Umsatz als auch vom Gewinn überzeugen, wie das Unternehmen im März im Rahmen des Jahresergebnis für 2020 verkündet hatte. Seitdem befindet sich die Aktie im Aufwind (mehr hier). 

(Mit Material von AWP)

 
Aktuell+/-%
Lonza Grp N665.60+0.82%
SMI11'982.03+0.50%
Roche Hldg G347.10+1.00%
Biogen Rg394.83-0.32%
CS Group N9.580-0.58%
Swiss Re N86.16+0.94%
Zurich Insur Gr N378.20+1.12%
UBS Group N14.570-0.65%
Swiss Life Hldg N465.60+0.91%
PolyPeptide Grp N83.50-0.36%
Morgan Stanley Rg90.31-0.43%
Bank of America Rg41.09-0.72%
SPI15'373.92+0.43%
Dufry N63.04+1.29%
u-blox Hldg N69.10-2.88%
Autoneum Hldg N169.10-0.65%
Rieter Hldg N157.40-0.51%
V-ZUG Hldg N146.60-0.41%
Metall Zug N -B-2'150.00-0.92%

Lonza Aktie

Kurs (CHF)
Zeit
665.60
17:31:00
+0.82%
+5.400
Eröffnung 660.00

Traderinfo

Market
17:46:14
8
Geld/Brief
Zeit
Volumen
Market
17:48:31
50
 14%
86% 
VerkaufenKaufen
Vol. Börse
Umsatz
0.136 Mio
90.64 Mio

Noch kein Trading-Konto?

  • Nur CHF 29 Courtage pro Online-Trade
  • Depot ab CHF 25 pro Quartal
  • Gratis Realtime Kurse ab CHF 20'000 Depot

Mehr erfahren...