Verunsicherung total!

SMI - 9000er ist derzeit der Punkt, der von allen beachtet wird. Er bietet vor allem psychologischen Widerstand. Vorbörslich aber unter 9000!
11.12.2014 08:30

SMI - 9000er ist derzeit der Punkt, der von allen beachtet wird. Er bietet vor allem psychologischen Widerstand. Vorbörslich aber unter 9000!

Swisslog die deutsche KUKA-Gruppe hält jetzt 92.2pc der Aktien. Sicherlich wird es noch zu einer Nachfrist kommen.

Swisscanto - ZKB übernimmt von allen anderen Kantonalbanken die Swisscanto Holding. Wird dadurch zu einem noch grösseren Marktfaktor im Fondsgeschäft!

Oerlikon - holt Grossauftrag über 90 Millionen Franken.

Swatch - Berenberg zeigt sich freudlos: marktdurchschnittlich 535 (573)

Adecco - Jefferies geht auf unterdurchschnittlich, sieht noch 58 (73)!

Tecan - Berenberg weiter für kaufen, Kursziel 125: "2015 wird zum Jahr der Wahrheit."

Helvetia - mit der Uebernahme der Nationale wird die Partnerschaft Coop/Nationale aufgelöst.

Erdöl - "Crude Light", eine amerikanische Referenz-Notierung, touchierte gestern kurz 60!

Ferner Osten - Tokio minus 0,9pc, Hongkong minus 1,1pc (Protestaktionen werden heute "begraben") , Schanghai minus 0,5pc, Seoul minus 1,5pc, Singapur minus 0,2pc, Sydney minus 0,5pc. Dollar 0.9651, Euro 1.2032, Gold 1223, Silber 17.03, Erdöl 64.67.

Optionen - Galenica - wie gestern - gesucht. Interesse für Novartis und Banken. Weiter Druck auf Transocean.

Tendenz - Footsie minus 21 Punkte, DAX minus 26 Punkte, CAC minus 3 Punkte. SMI vorbörslich minus 31 Punkte. DJ Futures plus 33 Punkte.