Zurich mit starkem Abschluss!

Wall Street – CH-Aktien: gestern klare Konsolidierungsphase nach starkem Anstieg. Rede Trump ohne Börsen-Impulse. Brexit – heute Theresa May nach Brüssel – weiterer Versuch für Nachverhandlungen....
07.02.2019 08:48
cash Guru

Wall Street – CH-Aktien: gestern klare Konsolidierungsphase nach starkem Anstieg. Rede Trump ohne Börsen-Impulse.

Brexit – heute Theresa May nach Brüssel – weiterer Versuch für Nachverhandlungen. EU winkt ab: «keine Chance…»

Zurich – 2018: starkes Ergebnis, verwässerter Gewinn je Aktie CHF 24.28 (19.58) plus 24pc. Buchwert je Aktie 201.71 (214.57). Dividende CHF 19 (18). Analystenerwartungen leicht übertroffen.

Swisscom – Umsatz stabil, aber etwas weniger verdient. Sparprogramm wird fortgesetzt. Unveränderte Dividende 22 Franken. Alles im Rahmen von Analystenerwartungen.

DLSH – Zahlen leicht unter Analystenerwartungen.

Indorsia – Steigende Kosten, höherer Verlust.  Zahlreiche neue Forschungsprogramme kosten vorerst Geld.

Glarner KB -  2018: Reingewinn plus 9,7pc Kundengelder plus 199 Millionen Franken. Dividende auf CHF 1.00 erhöht.

Panalpina – kommt noch ein verbessertes DSV-Angebot aus Dänemark? Schwache Gerüchte.

Daimler/Tesla – «die Beiden reden über Zusammenarbeit…» Bahnt sich da etwas Grösseres an?

Ferner Osten - Tokio minus 0,6pc, Hongkong Feiertag, Shanghai Feiertag, Seoul Feiertag, Singapur Feiertag, Sydney plus 0,3pc. Dollar 1.00123, Euro 1.1391, CNY 6.7451, Gold 1307, Silber 15.67, Erdöl 62.35.

Optionen/Vorbörse – Schweiz schwächer, Händler rechnen mit schwächeren Kursen für die europäischen Börsen. «Tag der Gleichgewichtssuche» wird es in Händlerkreisen genannt. Swisscom, Zurich und Leo gesucht, übrige Titel etwas leichter gestellt, weiterhin wird Volatilität mitspielen.

Tendenz - Footsie minus 20 Punkte, DAX minus 52 Punkte, CAC minus 15 Punkte. SMI vorbörslich minus 28 Punkte, Dow Jones Futures minus 52 Punkte.